Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Für alle Geschäftsvorfälle zwischen Eva Kilwing Vegetabilien und dem Besteller/Kunden der Website Kilwing Weihrauch Großhandel gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung. Der Kunde bestätigt mit seiner Bestellung die Kenntnisnahme der AGB. Abweichende Bedingungen des Bestellers sind nur bindend, wenn sie von "Eva Kilwing Vegetabilien" schriftlich bestätigt sind.

 

Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Kilwing Vegetabilien, Maria-Ward-Str. 6, 84503 Altötting, Deutschland

 

Vertragsschluss

Unsere Angebote sind freibleibend. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar

Durch Anklicken des Buttons [Kaufen/kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Bei den angebotenen Waren handelt es sich in den meisten Fällen um Naturprodukte und/oder um Handarbeit. Geringe Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Alle Maßangaben sind grundsätzlich als Circa-Angaben zu verstehen. Abweichungen im Bereich von ±10% sind daher möglich und stellen keinen Mangel dar.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Beanstandungen können nur berücksichtigt werden, wenn die Mägelrüge innerhalb von 8 Tagen schriftlich erfolgt. Bei anerkanntem Mangel besteht lediglich die Verpflichtung zur Ersatzlieferung fehlerfreier Ware oder Rücknahme nach unserem Ermessen.

Schadensersatzansprüche, auch solche, die durch Material- oder Konstruktionsfehler erwachsen sowie Ersatz des entgangenen Gewinns lehnen wir ab.

Der Widerruf ist zu richten an:

Kilwing Weihrauch Großhandel

Maria-Ward-Str. 6, 84503 Altötting, Deutschland

Tel: +49 (0) 86 71 95 71 06 0

Fax: +49 (0) 86 71 8571 06 1

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 150 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Schlussbestimmungen

1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

2. Sollte eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die Bestimmungen im Übrigen unberührt.

3. Der Gerichtsstand im Verkehr mit Kaufleuten ist Eggenfelden.

 

Hinweise zur Rücknahme der Verpackung:

Soweit unsere Verpackungen nicht mit dem Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (z.B. "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG) gekennzeichnet sind, weisen wir darauf hin, dass Sie gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung diese Verpackung kostenfrei zurückgeben können. Für diesen Fall setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir nennen Ihnen dann einen geeigneten Entsorger, welcher die Verpackungen in unserem Auftrag kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies in Ausnahmefällen nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackungen an uns zu schicken. Wir verwerten sodann die Verpackungen entsprechend den Anforderungen der Verpackungsverordnung.

Kilwing Weihrauch Großhandel

 

 

© 2020 Kilwing Weihrauch Großhandel