Kilwing Vegetabilien
Tel. +49(0)8671-9571060

Räuchermischungen

 

Informationen zu unseren Räuchermischungen

Räucher-Mischungen aus verschiedenen wertvollen Harzen, edlen Hölzern, Rinden, Samen, Kräutern und/oder Blüten sind weltweit in Gebrauch. Dabei sind die klassischen Kirchenweihrauch-Mischungen, unterschiedliche Mischungen aus verschiedenen Ländern und individuelle Angebote gleichermaßen zu empfehlen. Finden Sie anhand unseres Probesortimentes Ihr Lieblingsräucherwerk.

Durch die kleine Körnung der Harze ergibt sich eine etwas stärkere Rauchentwicklung. Kräutermischungen, Räuchermischungen aus Blüten und Blättern werden am wirksamsten über einer Wärmequelle erhitzt und somit indirekt verräuchert. Über Teelichte, elektrisch oder mit Räucherkohle erwärmte Gittersiebe, Metallplatten oder Steine eignen sich zu diesem Zweck. Direkt auf glühende Kohle gegeben, verbrauchen sich die Inhaltstoffe schneller.

In unsrem Kulturkreis ist der Brauch des Kräuterbuschen-Binden, zum Zwecke der Weih-Räucherung mit Kräutern während des Jahreslaufs, noch sehr lebendig. Am 15. August wird in den bayrischen Gebieten dieser schöne alte Brauch gehegt. Frauen sammeln bestenfalls bei Sonnenaufgang Kräuter und fertigen aus diesen sehr schöne Gebinde. Die Kräuterbuschen enthalten 7, 9, 12, 19, 24, 77 oder 99 verschiedene Kräuter, die um eine Königskerze gebunden werden. Sollen alle wichtigen Kräuter in den Buschen, wird die Sammlung mit den ersten Frühlingskräutern begonnen und im Jahreslauf ergänzt. Nach der Weihe werden die Büschel gut aufgehoben und teilweise an das Vieh verfüttert, verbrannt, verräuchert bei Gewitter, Krankheit, Unheil, Liebeszauber und vor allem aber im Winter in den Raunächten. Geweihtes enthaltenes Getreide wurde der nächsten Saat beigemischt. Ab Maria-Himmelfahrt sind die Kräuter angeblich besonders heilkräftig und so ist dieser Tag der Auftakt zur wichtigsten Kräutersammelzeit des Jahres, welche 30 Tage dauert und Frauendreißiger genannt wird.

Genießen Sie das reichhaltige Angebot an feinsten Räuchermischungen aus Harzen und Kräutern, Kräuterweihbuschen und Einzelpflanzen. Möchten Sie mehr über Brauchtum, Kräuterheilkunde oder Räuchern wissen und legen Sie dabei Wert auf Sachkenntnis, Professionalität und Authentizität, so schenken Sie unseren viel besuchten Seminaren Ihre Aufmerksamkeit. Sie werden überrascht sein.